ABOUT ME

Kein Tag vergeht ohne singen und Klavier spielen.

Meine große Leidenschaft habe ich bereits im Kindesalter für mich endeckt und ist mir später durch Gründung meiner Band "Petty Fours" wiederbegegnet.

Besonders entwickelte ich mich im letzten Jahr als ich angefangen hab Klavier zu spielen.

Im November 2016 habe ich mein erstes Album bei Moonshine Records aufgenommen und es wird 2017 veröffentlicht.

Aktuell starte mein Projekt als "Victoria Lake"  mit meiner Backingband "Mellowtones" aus Stuttgart.

Singen mein ständiger Begleiter durch mein Leben das mich stärker gemacht hat und mir immer wieder aufzeigt das es sich lohnt an sich zu glauben.

(Aus dem Pressetext)
Am 29.10. stellt sich Veronika Angerer, am Klavier begleitet von dem Komponisten Stefan Feiks, mit ihrem Soloprogramm bei den diesjährigen Bergener Kulturgenusswochen vor. Sowohl in der heimischen Musikszene, als auch und in der Rockabillyszene, wurde die junge Sängerin „Pretty Petty“ (mit ihrer Band „Petty Fours“ ) bereits einem breiteren Publikum bekannt. Neben dem Newcomerpreis 2012 gewann sie gleich im selben Jahr auch den Country Award in Pullman City, der ihr außerdem die Möglichkeit brachte mit der Countrygröße Dale Watson auf einer Bühne zu singen. Um sich musikalisch weiterzuentwickeln begann Sie vor eineinhalb Jahren Klavier zu spielen und lernte dabei Stefan kennen. Neben neuinterpretierten Coversongs sind v.a. auch Eigenkompositionen zu hören.

 

 


09.2011 Gründung der Band Petty Fours

03.2012 Gewinner Newcomer Award

11.2012 Gewinner Country Award

02.2013 Vorband Dale Watson

07.2015 Vorband Keller Steff Band

08.2015 Veröffentlichung Vinylsingle Ultra Violet Recording

05.2016 CD Release Veröffentlichung Petty Fours

11.2016 Album Aufnahmen bei Moonshine Records